VICTORY OCATANE

Wir haben einen starken Motor in ein leichtes Fahrwerk gepackt und alles weggelassen, was wir für überflüssig halten. Dabei herausgekommen ist ein Motorrad, mit dem man sehr schnell sein kann. Genau so stellen wir uns das moderne amerikanische Muscle Bike vor.Black Star
  • NEUER V-TWIN MIT 1200 CCM
  • LEICHTMETALL-GUSSRAHMEN
  • MONOCHROMER LOOK
  • NIEDRIGES GEWICHT

Ab CHF 13’990.-

inkl. 8.00% MwSt

ERHÄLTLICHE FARBEN:

arrigoni-sport-gmbh_victory-octane_HeaderImage_01

FAKTEN:

MOTOR UND ANTRIEB
BATTERIE 12 V / 12 AH
LADESYSTEM 35 AMPS MAX OUTPUT
KUPPLUNG MEHRSCHEIBEN-NASSKUPPLUNG
VERDICHTUNGSVERHÄLTNIS 10.8/1
KÜHLSYSTEM FLÜSSIGKEIT
AUSPUFF DOPPELROHRANLAGE MIT INTERFERENZROHR
ENDANTRIEB ZAHNRIEMEN, 144 ZÄHNE
TANKINHALT 12,9 LTR
KRAFTSTOFFANLAGE GESCHLOSSENER REGELKREIS, 60 MM DROSSELKLAPPE
PRIMÄRANTRIEB ZAHNRÄDER
GETRIEBE 6 GÄNGE / KLAUENGESCHALTET / FUSSSCHALTUN
VENTILTRIEB DOHC, 4 VENTILE JE ZYLINDER, TASSENSTÖSSE
BOHRUNG X HUB 101 / 73.6 MM
MOTORTYP FLÜSSIGKEITSGEKÜHLTER V-TWIN (60° ZYLINDERWINKEL)
KRAFTSTOFFVERBRAUCH 5,6 L/100KM
CO2 EMISSION 130 G/KM
FAHRWERK UND BREMSEN

FELGEN & REIFEN

VORDERRAD 130/70-18 63H, KENDA CRUISER
FELGE VORNE 18″ X 3.5″
HINTERRAD 160/70-17 76H, KENDA CRUISER
FELGE HINTEN 17″ X 4.5″

FEDERUNG

VORDERE RADAUFHÄNGUNG TELESKOPGABEL, 41 MM STANDROHRE, 120 MM FEDERWEG
HINTERE RADAUFHÄNGUNG ZWEI FEDERBEINE, 76 MM FEDERWEG

BREMSEN

BREMSANLAGE KONVENTIONELLE MIT ABS STANDARD
VORDERES BREMSSYSTEM SCHEIBENBREMSE / 298 MM SCHEIBENDURCHMESSER / ZWEIKOLBEN-BREMSZANGE
HINTERES BREMSSYSTEM SCHEIBENBREMSE / 298 MM SCHEIBENDURCHMESSER / EINKOLBEN-BREMSZANGE
DATEN UND ABMESSUNGEN

FAHRGESTELL

BODENFREIHEIT 138,9 MM
ZULÄSSIGES GESAMTGEWICHT 449 KG
NEIGUNG/NACHLAUFMAS 29,0° / 129,5 MM
SITZHÖHE 658 MM
RADSTAND 1578 MM
LÄNGE 2270 MM
SCHRÄGLAGENWINKEL 32°
ÖL-FASSUNGSVERMÖGEN 4,26 LTR
EIN RENNERPROBTER V-TWIN

EIN RENNERPROBTER V-TWIN

Der drehfreudige V-Twin der Octane mit 1200 ccm Hubraum, Vierventil-Zylinderköpfen, zwei obenliegenden Nockenwellen je Zylinder und Flüssigkeitskühlung stammt von der Project 156 Rennmaschine ab, mit der Victory beim Pikes Peak Bergrennen angetreten ist. Er schüttelt 104 PS aus dem Ärmel und malträtiert das Hinterrad mit 103 Nm Drehmoment. Mit ihrer kurzen Übersetzung beschleunigt die Octane in weniger als 12 Sekunden über die Viertelmeile.

EIN LEICHTMETALL-GUSSRAHMEN

EIN LEICHTMETALL-GUSSRAHMEN

Der ebenso leichte wie verwindungssteife Rahmen aus Leichtmetallguss bringt jedes einzelne PS auf den Asphalt. Die auf Handlichkeit ausgelegte Fahrwerksgeometrie, der 1.577 mm kurze Radstand, Leichtmetall-Gussräder mit zehn Speichen – 18 Zoll vorn, 17 Zoll hinten – und 32° mögliche Schräglage sorgen für ein Handling, das man bei noch keinem amerikanischen V-Twin erlebt hat.

CHROM MACHT NICHT SCHNELLER

CHROM MACHT NICHT SCHNELLER

Aus diesem Grund findet man nicht viele glänzende Teile an der Octane. Motor und Fahrwerk sind komplett in Schwarz getaucht und verleihen der Maschine im Zusammenspiel mit der Lackierung in mattem Super Steel Gray einen coolen monochromen Look. Auf dem ausgeformten Solositz agiert der Fahrer keine 66 cm über dem Asphalt, und hinter dem flachen Pullback Lenker sitzt er genauso lässig wie dynamisch.

SPORTLICH AGGRESSIVER AUFTRITT

SPORTLICH AGGRESSIVER AUFTRITT

Die Octane ist die bislang aggressivste Victory – eine Maschine mit Ecken und Kanten und allem, was es braucht, um mehr Angriffslust an den Tag zu legen als irgendein amerikanisches Motorrad je zuvor. Die serienmässige Lenkerverkleidung signalisiert, dass es nicht zuletzt um Speed geht.

MIT VICTORY ZUBEHÖR NOCH INDIVIDUELLER

MIT VICTORY ZUBEHÖR NOCH INDIVIDUELLER

Mit original Victory Zubehör wird aus einer Octane® ein ganz und gar individuelles Bike. Jedes Victory Zubehörteil wird denselben harten Prüfungen unterzogen wie die Victory Motorräder, damit sie perfekt passen, leicht anzubauen sind und einwandfrei ihre Funktion erfüllen.