Fakten zu Yamaha Tenere World Travel Edition AR-S A3

 

Basisfahrzeug  Yamaha Tenere 700

Hier ein paar wichtige Daten:
Motor: 689 cm³, flüssigkeitsgekühlt, 4-Takt, 4Ventile, DOHC, 2-Zylinder.

Führerschein Kategorie A (unbeschränkt)

Leistung: 54.0 kW,  bei 9‘000/min. das entspricht 73.44 PS
Fahrzeug kann in die andere Kategorie umgebaut werden.

Führerschein Kategorie A (beschränkt) ab 18.Jahren

Leistung: 35.kW  das entspricht 47.6 PS
Fahrzeug kann in die andere Kategorie umgebaut werden.

*gegen Aufpreis

Masse und Gewichte

Vollgetankt mit allen Flüssigkeiten fahrfertig 204kk
Sitzhöhe im Originalzustand: 875mm
Sitzhöhe mit Tieferlegung und tiefem Sattel 837mm

Garantie

Die Garantie beträgt 3 Jahre gemäss den Bedingungen des Herstellers auf das Fahrzeug.
Auf dem Zubehör beträgt die Garantie 2 Jahre.

Zubehör an diesem Fahrzeug

***Auspuffanlage von SC Project Rally Raid
***Blinker von Rizoma Typ Corsa
***Blinker Relais von Motogadget
***Kurzheck von R&G Racing
***Kontrollschildhalter von Greysheep
***Motoschutzplatte von Hepco Becker
***Motorschutzbügel von Hepco Becker
***Tankschutzbügel von Hepco Becker
*** Seitenkofferträger von Hepco Becker
*** Wasserkanister von Rotopax
*** Benzinkanister von Rotopax
*** Halterungen Kanister von Rotopax
*** Adapterplatten von Kriega
*** Seitentasche gross von Kriega
***Seitentasche klein von Kriega
*** Tankbügeltaschen von Kriega
*** Montage und Koordination von Arrigoni Sport

Die Preise:  inkl. 7.7% Mehrwertsteuer

Neufahrzeug

Farbe nach Wahl inklusive Kit komplett montiert CHF 15‘390.-
Dazu kommt noch die Ablieferungspausche von CHF 280.-

Fahrzeug angeliefert

Kosten bei angeliefertem Fahrzeug Kit komplett montiert CHF 4‘400.-

Die Idee

Ein Motorrad für jeden Einsatz, zu einem vernünftigen Preis zu bauen. Dazu eignet sich die Yamaha Tenere 700 bestens

Tatsache

Die Tenere 700 hält was sie verspricht. Die Zuverlässigkeit von Yamaha ist mehr als nur bekannt. Funktionell, das Wichtigste drin, keine unnötigen Funktionen. Klar und sauber gebaut, wie ein Motorrad sein muss.

Die Yamaha Tenere World Edition AR-S A3

Ein serienmässig gebautes Motorrad, das für einen gewaltigen Motorrad Trip, auf und neben den Strassen gefahren wird. Du kannst dieses Motorrad in eine eigene Version modifizieren, wo Du schlank und wendig in jedem Gelände oder auf asphaltierten Strassen unterwegs bist. Ein Motorrad, die Yamaha Tenere World Travel Edition AR-S von Arrigoni Sport ist auch auf Schotterpisten flott unterwegs. Mit diesem Bike kannst Du Deine Persönlichkeit unterstreichen. Sie ist zweckmässig und funktionell. Genau so ist das Sondermodell World Travel Edition AR-S aufgebaut. Dieser Umbau ist geprüft und zu Strassenverkehr gemäss Richtlinien 2b ASTRA vom heutigen Stand zugelassen. Alle demontieren Originalteile werden dem Kunden mitgeliefert.

Funktionelles Zubehör

Ein gutes Motorrad braucht auch exklusives Zubehör. Tankschutzbügel, Motorschutzbügel, Motorschutzplatte und Seitenkofferträger von Hepco Becker  geben der Tenere AR-S A3 eine zusätzliche Sicherheit, wenn es einmal etwas härter zu und her geht.

Die zusätzlichen Kanister von Rotopax, sei es für Benzin oder im komplett getrennten Bereich für Wasser, erhöhen die Reichweite enorm. Dazu verleihen diese Kanister einen klaren Eindruck für die Abenteuerfähigkeit der Yamaha Tenere 700 World Edition AR-S A3

Die Gepäck Komponenten von Kriega, in ihrer hochwertigen Qualität, bringen Deine persönlichen Sachen sicher an Dein Zielort. Das Kriega Gepäcksystem ist variabel und spart massiv Gewicht.

Für den wunderbaren Sound, im legalen Bereich, sorgt ein SC Projekt Endschalldämpfer. So gehört es sich für die Yamaha Tenere 700 World Edition AR-S A3

Neben den bereits erwähnten Highlights unterstreichen die Hersteller wie;  Greyseep, Motogadget und Rizoma das optische Image zur Liebe im Detail.

Die Yamaha Tenere 700 World Edition AR-S AR ist geeignet für

Leute, die das Aussergewöhnliche bevorzugen.
Motorradfahrer, welche das Abenteuer bereits erlebt oder noch nicht realisiert haben.
Töff  Biker, die einen grösseren Motorradtrip planen und die Basisausstattung ergänzen möchten.
Geländefahrer und Töff Freak’s, die das Abenteuer und die Freiheit signalisieren.
Pures Erlebnis mit der Sozia oder dem Sozius

Dieses Motorrad ist nicht geeignet für

Kurzstreckenfahrer, die am Sonntagmorgen die frischen Gipfeli beim Dorfbeck holen.
Für alle, die kein Abenteuer suchen und in Betracht ziehen
Für alle, die nicht mehr motorradfahren.

Zusätzliches von Arrigoni Sport für die Yamaha Tenere 700

Neben vielen zusätzlichen Zubehör Artikeln bietet Arrigoni die richtige Motorradausrüstung. Zu einem Motorrad ist der bestangezogene Motorradfahrer der absolute Ausweis für Fachverstand und Sicherheit.  Ebenso ist Arrigoni Sport bekannt für viele erstklassige Aktivitäten, rund ums Motorrad. Dazu gehören Weiterbildungskurse wie: Kurventraining, spannende Ausfahrten in einer Gruppe, auch für Einzelfahrer und in vielen Varianten. Alleine für Navigation bieten unsere Spezialisten 3 Kurs Varianten in Theorie oder Praxisfahrten an.

Unser Team, von ausgewiesenen Fachleuten, leben Motorrad und sind in Ihren Fachgebieten absolute Spitze.