BMW verlängert die Gewährleistungsfrist

Das gesamte Motorrad-Helmsortiment erhält ein Garantie-Upgrade und zwar von den bisherigen zwei Jahren auf satte fünf Jahre. Damit, wie die Bayern verlautbaren »…die Motorradfahrer sich noch mehr auf ihre Fahrt freuen und sich weniger Sorgen um ihren Helm und ihre Sicherheit machen müssen. 

Alle Motorradhelme aus dem Hause BMW, gültig ab dem Kaufdatum 1. Januar 2020, haben somit fortan eine vertragliche Gewährleistungszeit von fünf Jahren. Vor diesem Datum erworbene Helme beschränken sich weiterhin auf eine Gewährleistungszeit von 2 Jahren.

Einmal mehr wird klar, BMW steht für Qualität. Qualität vom Feinsten.